WARNUNG 2021 Februar – HANNOVER – WODKA FLASCHEN VERSCHENKT

Veröffentlicht von

Ich bitte Euch die Augen offen zuhalten, neben der Polizei Hannover gab auch die Obdachlosenhilfe Hannover e.V. eine WARNUNG für Obdachlose Menschen und Mitbürger aus.

In den letzten Wochen erlitten schon Personen Verätzungen, weil sie aus geschenkten Wodkaflaschen tranken, in denen sich eine ätzende Flüssigkeit befand! Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen!

Bitte warnt unsere MITMENSCHEN!

Nähere Informationen finden sich -> Presseportal der Polizei

Die erbärmliche Art sich für irgendetwas zu rächen, was im eigenen Leben schiefläuft, ist schier unglaublich abartig. Bitte beachtet, dass ihr keine geöffneten oder Flaschen mit beschädigten Deckeln verteilt und bittet auch die Menschen darauf zu achten, das sie solche Flaschen nicht annehmen und schon gar nicht daraus trinken. Dieses Unmenschliche und menschenverachtende Verhalten wird hoffentlich bald von der Polizei ermittelt und die Schuldigen ihrer gerechten Strafe zugeführt.

Immer ein offenes Auge für unsere Mitmenschen!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.