Hund in Dortmund Aplerbeck geklaut

Veröffentlicht von

UPDATE HANNI ist wieder bei EGON! DANKE!!!

 

In Dortmund Aplerbeck wurde am Dienstag 02.01.2018 die Mischlingshündin Hanni vom „bodo“ das Straßenmagazin Verkäufer Egon geklaut. Anzeige wurde bei der Polizei erstattet.

Die Mischlingshündin ist seit 7 Jahren die Begleiterin von Egon zusammen wohnen sie in einem Zelt im Garten bei Bekannten und teilen sich alles. Egon war nur kurz beim Bäcker einen Kaffee trinken, als man ihn darauf aufmerksam machte, das seine Hündin nicht mehr da sei. Er konnte es zuerst gar nicht glauben, doch Hanni war weg.

Ein Überwachungsvideo wird derzeit von der Polizei ausgewertet, doch auch Hinweise über den Verbleib von Hanni werden gesucht. Hat jemand am Dienstag etwas vor dem Einkaufszentrum gesehen? Kann jemand helfen Egon und Hanni zu vereinen, der möge sich doch bitte bei der Polizei melden. Passanten verteilen auch am Rodenberg Center in Aplerbeck Handzettel auf diesen steht eine Telefonnummer an die man sich wenden kann.

Wer auch immer so etwas tut, sollte sich mehr als schämen, davon das es sich auch um eine Straftat handelt mal ganz abgesehen.

Wir drücken Egon und Hanni die Daumen und hoffen das sie bald wieder zusammen die „bodo“ verkaufen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.